Werdegang Schule & Beruf
Name:
Geburtsdatum:
Geburtsort:
Staatsangehörigkeit:
Religion:
Familienstand:
Kinder:
Uwe Heiermann
16.12.1963
Hagen (NRW)
Deutsch
evangelisch
ledig
keine
in der Firma
. . . Schule . . .
1970-1975:
1975-1977:
1977-1981:
1981-1985:
1988-1992:
Grund-/ Hauptschule
Förderstufe
Realschulzweig
Berufsschule
Fachhochschulreife
Theodor-Heuss-Schule in Bad Soden
Friedrich-Ebert-Schule in Schwalbach
Friedrich-Ebert-Schule in Schwalbach
Paul-Ehrlich-Schule in Frankfurt-Höchst
Friedrich-Ebert-Schule in Wiesbaden
Dokumente:
Dokument als PDF-Datei 1979: Mathematik-Wettbewerb
Dokument als PDF-Datei 1981: Abschlusszeugnis (Mittlere Reife)
Dokument als PDF-Datei 1985: Abschlusszeugnis Berufsschule
Dokument als PDF-Datei 1992: Abschlusszeugnis Fachhochschulreife
. . . Ausbildung . . .
1981-1983:
1983-1985:
1990-1991:
1988-1992:
Elektroanlageninstallateur
Energieanlagenelektroniker
Ausbilder-Eignung
Technikerschule
Ausbildungszentrum der Hoechst AG
Ausbildungszentrum der Hoechst AG
Friedrich-Ebert-Schule in Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Schule in Wiesbaden
Dokumente:
Dokument als PDF-Datei 1983: Abschlussprüfung Elektroanlageninstallateur
Dokument als PDF-Datei 1985: Abschlussprüfung Energieanlagenelektroniker
Dokument als PDF-Datei 1985: Ausbildungszeugnis
Dokument als PDF-Datei 1985: zusätzliche Beurteilung
Dokument als PDF-Datei 1991: Ausbilder-Eignungsprüfung IHK
Dokument als PDF-Datei 1992: Abschlusszeugnis Staatl. gepr. Techniker
. . . Weiterbildung . . .
1988:
1988:
1989:
1989:
1990:
1994:
1995:
1995:
1997:
1997:
1998:
2000:
2000:
2001:
2003:
2003:
2005:
2009:
2011:
2012:
2014:
2014:
2014:
2014:
2014:
EMR-Weiterbildungsprogramm / Hoechst AG, Frankfurt
Systemkurs Simatic-S5 / Siemens, Frankfurt
Contronic P - Grundkurs / Hartmann & Braun, Frankfurt
Einführung in das Betriebssystem MS- DOS / Hoechst AG, Frankfurt
Messtechnik in der Verfahrenstechnik / Mannesmann H&B, Frankfurt
Messtechnik in der Verfahrenstechnik / Mannesmann H&B, Frankfurt
Anlagensicherung mit Mitteln der Prozessleittechnik / Hoechst AG, Frankfurt
Contronic S - Konfig.: Funkt. Leitebene / Hartmann & Braun, Frankfurt
Steuerungstechnik mit FSC (Fail Save Control) / Honeywell, Mannheim
Betriebsmesstechnik - Praktikum Stellgeräte und -antriebe / Provadis, Frankfurt
Freelance 2000 Konfigurierung (Digimatik) / Hartmann & Braun, Frankfurt
INTERBUS - Automatisierungslösung / Phoenix Contact, Offenbach
Grundbegriffe der Feldbustechnik / Infraserv Höchst, Frankfurt
Anlagensicherung mit Mitteln der Prozessleittechnik / Infraserv, Frankfurt
SIMATIC PCS7, Systemübersicht / Siemens, Frankfurt
Sicherheitsgespräch für elektrotechnische Fachkräfte / Provadis, Frankfurt
Prozessleitsystem PCS7 Engineering System / Siemens, Karlsruhe
ELOP II Projekteur / HIMA, Brühl
SIMATIC PCS7, SIMATIC BATCH / Siemens, Mannheim
Funktionale Sicherheit / HIMA, Brühl
Software-Prüfung Funktionale Sicherheit / inhouse
Basiswissen Funktionale Sicherheit / HIMA, Brühl
SILworX V5 Update / HIMA, Brühl
ELOP II-Projekteur / HIMA, Brühl
SILworX (HIMatrix) / HIMA, Brühl
. . . aktueller Arbeitsbereich . . .
Fachliche Schwerpunkte:
  • Abwicklung und Koordination von EMSR-Projekten
  • Programmierung und Inbetriebnahme von Prozessleitsystemen sowie speicherprogrammierbaren Steuerungen (auch sicherheitsgerichtet unter Beachtung von DIN V 19250 und VDI / VDE 2180)
  • Unterstützung der Anlagenbetreiber bei der Inbetriebnahme und Optimierung der Prozessabläufe im Bereich der Steuerung und Prozessautomatisierung
  • Eigenständige Entwicklung, Bearbeitung und Umsetzung von Funktionsplänen, Lasten- und Pflichtenhefte, Funktionsbeschreibungen, Prüfanweisungen und Prozessgrafiken in Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Bewertung von Aufwand und Komplexität von Kleinprojekten bzw. Zusatzarbeiten (zur Angebotserstellung)
  • Kundenbetreuung und -unterstützung während und nach der Inbetriebnahme der Anlagen (Service-Einsätze)
  • Generieren von Auswertungen (Statistiken, Querprüfungen, Tests, Kontrollen usw.) mit Excel
  • Eigenständige Projektierung, Konzeption und Realisierung mehrerer Internetpräsenzen
  • Selbständiges Erlernen von Software- und Programmierkenntnissen
  • . . . Tätigkeiten & Erfahrungen . . .
    Hoechst AG:
  • Automatisierungstechniker bis 1992 Fernmeldeinstallateur und Wartungstechniker
  • Steuerungen und Regelungen mit Pneumatik und PLS "AS-215" von Siemens
  • Schrittketten-Steuerungen und Regelungen mit PLS "Contronic P" von Hartmann & Braun
  • Steuerungen, Regelungen und Visualisierung mit PLS "Contronic P" und "Contronic S" von Hartmann & Braun

  • Clariant:
  • Verknüpfung einer VAX und einem PI inklusive prädiktivem Regler mit den zwei vorhandenen PLS-Systemen
  • Detailplanung des Umbaus von Teilanlagen von "Contronic P" auf "Freelance 2000"
  • Prozessautomatisierung gesamter Anlagen mit PLS "Contronic P" und "Freelance 2000" von Hartmann & Braun und SSPS "FSC" von Honeywell

  • Aventis Research & Technologies:
  • Detailplanung einer EO-Anlage in Suzano / Brasilien

  • Axiva:
  • Automatisierung von Brennstoffzellenprüfständen mit "Freelance 2000" von ABB, PC-Worx von Phoenix und "GraphPic" von GefaSoft
  • Prozessautomatisierung verschiedener Kälte- und Druckluftanlagen im Industriepark Höchst mit "Freelance 2000" von ABB
  • Inbetriebnahmeunterstützung einer Anlage für leitfähige Polymere inklusive Rezept-Fahrweise mit "Freelance 2000" und "Digibatch" von ABB
  • Koordination von Umbauarbeiten von Brennstoffzellenprüfständen
  • Fachprojektleitung im Bereich PLT-Technik zum Bau eines Brennstoffzellenprüfstandes. Basic- und Detailplanung der PLT-Technik. Programmierung einer "S7-400" von Siemens mit "Step7" und die Visualisierung mit "LabVIEW" von National Intruments

  • Siemens Axiva:
  • Erstellung von Funktionsvorgaben (Funktionspläne) mit Comos-PT für die Automatisierung einer Pharma Wirkstoffanlage
  • Erstellung von sicherheitsgerichteten Programmen für Fehlersichere Steuerungen "FSC" von Honeywell für eine Feinchemikalienanlage

  • Siemens:
  • Unterstützung der Inbetriebnahme einer Abgasreinigungsanlage im Bereich der Programmierung mit "DeltaV" von Emerson
  • Unterstützung des Umbaus eines Abwasserkanalsystems im Bereich der Programmierung mit "PCS7" von Siemens

  • GESAT® GmbH:
  • Konfiguration und Inbetriebnahme einer H41-Steuerung mit „ELOP II“ für eine Reaktor-Anlage
  • Migration von „S5“-Pumpen-Steuerungen von Siemens nach „Freelance 2000“ von ABB.
  • Erstellung und Dynamisierung von Verfahrensbildern in PI ProcessBook von OSIsoft für zwei Chemieanlagen.
  • Komplette Softwareprojektierung und Inbetriebnahme der Applikationssoftware, einschließlich HIMA-SSPS eines Migrationsprojektes von „Contronic P“ nach „Freelance 2000“ jeweils von ABB
  • Migration einer FSC-SSPS zu einer Hima-SSPS
  • Konfiguration und Inbetriebnahme einer FSC Steuerung
  • . . . zusätzliche Erfahrungen . . .
    1986-1987:
    1982-2012:
    1993-2012:
    1993-2011:
    seit 1996:
    1997-2011:
    1999-2011:
    Krankentransport und Rettungsdienst beim ASB Eschborn
    Eigene Jugendgruppen in der Ev. Kirche Bad Soden
    Eigene Jugendfreizeiten in der Ev. Kirche Bad Soden
    Mitglied Kirchenvorstand der Ev. Kirche Bad Soden
    Internetpräsenz mit eigener Homepage
    Homepage der Ev. Kirche Bad Soden
    Homepage der Jugend Bad Soden
    . . . Firmenlogos . . .

    © 1996-2018 www.heiermann.de